Nur die Weibchen stechen uns und saugen Blut, da sie Protein zur Produktion ihrer Eier benötigen. Leider sind einige Arten Überträger von Krankheiten wie zum Beispiel von Malaria, Denguefieber und Gelbfieber, um nur einige zu nennen.

Para’Kito™ ist für Kinder über 36 Monaten geeignet und für Kinder unter 36 Monaten, wenn Para’Kito™ außerhalb ihrer Reichweite aufbewahrt wird.

Para’Kito™ ist für schwangere Frauen geeignet. Das Dragee kommt nicht mit der Haut in Berührung, so dass keine Gefahr der transkutanen Absorption besteht. Bei einer Unverträglichkeit mit dem Duft setzen Sie das Tragen von Para’Kito™ für eine Weile ab.

Nein, das Dragee setzt die aktiven Einsatzstoffe für die Dauer von 15 aufeinanderfolgenden Tagen frei. Nach dem Ablauf von 15 aufeinanderfolgenden Tagen kann Para’Kito™ einen Maximalschutz nicht länger garantieren.

Para’Kito™ wurde ausschließlich für die Effizienz gegenüber Mücken getestet.

Das Tragen eines Para’Kito™-Bands reduziert das Risiko eines Mückenstichs deutlich für die Dauer von 15 aufeinanderfolgenden Tagen pro Dragee.

Para’Kito™ kann in allen geografischen Gegenden, tropisch oder gemäßigt, benutzt werden. Das gesamte Zubehör von Para’Kito™, einschließlich der Dragees, ist wasserbeständig. Wasser beeinträchtigt die Produkteffizienz nicht.

Para’Kito™ schützt vor den meisten Mücken. Wenn Para’Kito™ in einer von Mücken stark befallenen Gegend benutzt wird, dann wird das Tragen von zwei Bändern empfohlen (zum Beispiel ein Band am Handgelenk und ein Band am entgegengesetzten Fußgelenk).

Auf unserer Website www.parakito.com erhalten Sie diese Information unter Shopsuche.

Per Handwäsche mit einem sanften Reinigungsmittel.

Das Band wird in einer Universalgröße angeboten. Die Bandgröße ist verstellbar und besitzt ein Einheitsgrößen-Design.

Umfang: von 160 mm bis 230 mm,

Maße:

Bandlänge: 250 mm,

Bandbreite: 30 mm,

Banddicke: 3 mm

Para'Kito™ ist ein natürliches Mücken-Abwehrmittel.



© copyright 2011 Para'Kito™